Collab 09/2015

Flying Goddess und Fire Flying

Eine ganz besondere Collab liegt hinter uns. Von Mitte September bis Anfang Oktober 2015 waren drei der weltbesten Glasbläser zu Gast bei uns im ROOR-Headquarter in Frankenthal: Korey Cotnam, Nish Jajal und Patrick Stratis.

Zusammen mit Martin Birzle, dem Gründer von ROOR, sowie drei weiteren ROOR-Glasbläsern (Marc, Sophia und Nils) sind mit den Kanadiern in diesen zwei Wochen außergewöhnliche Stücke entstanden, in die das Können und die Kreativität aller Beteiligten eingeflossen sind. So zum Beispiel die in obigem Beitragsbild abgebildeten »Flying Goddess« und »Fire Flying«, beide eine Hommage an den vor 25 Jahren entstandenen Design-Klassiker »Flying« (hier im Online-Shop erhältlich) von Martin Birzle. Martin zeigte sich begeistert, wie die nächste Generation von Glasbläsern seinem Modell einen neuen, aktuellen Touch verleiht und es ihrer individuellen Ästhetik unterwirft. Kurz: Eine unglaublich inspirierende Zeit für uns alle.

Im Folgenden möchten wir euch einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen und die Ergebnisse unserer Arbeit in Frankenthal voller Stolz präsentieren.

Ihren würdigen Abschluss fand diese einzigartige Collab auf der Cultiva in Wien.

You asked them anything

Nish, Patrick, Korey and Martin beantworteten eure Fragen: »So how many Tips does Breal use in a week?« 😉

Cultiva Shoutout

Tschüss, Frankenthal, hallo Wien! Der Abend vor dem Aufbruch zur Cultiva 2015 …